Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.75 / 5,00
2676 Bewertungen
Shopauskunft 4.75 / 5,00 (2676 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Francesco
29.09.2022
alfawati
27.09.2022
MD99
15.09.2022
Widmann
02.09.2022
Pia
25.08.2022
saarbogen
25.08.2022
sponetti
21.08.2022
Leone 540
18.08.2022
Felgenfreund
16.08.2022
Richard
12.08.2022

Umstieg auf Auto mit alternativem Antrieb

S&F Onlineshop UG
2015-10-09 13:12:00 / Italo-Welt / Kommentare 0

2011 legte die Bundesregierung das ehrgeizige Ziel fest, im Jahre 2020 mit der Zahl der in Deutschland zugelassenen Elektroautos die Millionengrenze durchbrechen zu wollen. Angesichts der aktuell ca. 100.000 verkauften Exemplare, muss jedoch davon ausgegangen werden, dass die angepeilte Zielstellung nicht erreicht werden wird. Zudem tragen die zuletzt stark gesunkenen Benzinpreise dazu bei, dass derzeit vielen Autofahrern ein konkreter Anreiz zum Kauf eines Elektrowagens fehlt.


Welche Vorteile bietet ein Elektroauto?

- Großer Vorteil von Elektroautos ist ihre hohe Umweltverträglichkeit. Da sie keine Abgase erzeugen und
zudem nahezu geräuschlos fahren, bieten sie ökologischen bewegten Menschen eine hervorragende Möglichkeit, aktiv zum Schutz der Umwelt beizutragen.

- Die Anschaffung eines Elektroautos lohnt sich auch wegen der extrem niedrigen Unterhaltskosten. Für eine Strecke von 100 Kilometer kann man derzeit von Kosten von weniger als 1,50 Euro ausgehen.

- Da Elektroautos politisch gewollt sind und entsprechend gefördert werden, können Besitzer von E-Autos eine Befreiung von der Kfz-Steuer bis zu zehn Jahren erhalten. Eine günstige KFZ-Versicherung kann man bereits für weniger als 100 Euro pro Jahr finden.

Wenn man sich für den Kauf eines Elektroautos entscheidet, stellt sich die Frage, was mit dem bisher gefahren Wagen passieren soll. Um die Finanzierung des Elektroautos zu erleichtern, bietet es sich, das alte Fahrzeug zu verkaufen. Bei Dienstleistern wie jetztautoverkaufen.de/ hat man mittlerweile auch online die Möglichkeit, einen gebrauchten Wagen bewerten zu lassen und in Zahlung zu geben.

Welche Nachteile sind die Ursache für die noch schleppend verlaufende Entwicklung?

- Wesentlicher Grund dafür, dass sich das Elektroauto in Deutschland noch nicht flächendeckend durchgesetzt hat, ist der hohe Anschaffungspreis. Kleine Elektroautos werden als Neuwagen selten unter einem Preis von 20.000 Euro angeboten. Für größere Modelle muss man in der Regel mehr als 40.000 Euro berappen.

- Das noch unzureichend ausgebaute Netz an Stromtankstellen trägt ebenfalls entscheidend zur bisherigen Zurückhaltung vieler Autofahrer bei. Eine für Nutzer von Elektroautos zufriedenstellende Infrastruktur lässt sich zumeist lediglich in Großstädten finden. In ländlichen Regionen sind Stromtankstellen hingegen noch rar gesät. Anstatt ein Elektroauto zu kaufen, bevorzugen es deshalb derzeit noch viele Autofahrer, ein Hybridauto zu erwerben. Da ein ausreichenden Netz an Stromtankstellen vorhanden ist, erfreuen sich Elektroautos in Großstädten jedoch einer wachsenden Beliebtheit. Insbesondere die Carsharing-Branche setzt hier zunehmend auf Elektroautos.

- Je nach Fahrzeugtyp, haben aktuelle Elektroautos eine Reichweite von nur 80-300 Kilometer. Das Aufladen der Batterien gestaltet sich derzeit noch sehr langwierig, sodass man Ladezeiten von bis zu 10 Stunden einkalkulieren muss.

Auch wenn das für 2020 gesetzte Ziel nicht erreicht werden wird, ist mittelfristig jedoch davon auszugehen, dass Elektroautos aufgrund der geringer werdenden Anschaffungskosten, der sich verbessernden Leistungsfähigkeit und dem Ausbau des Netzes an Stromtankstellen zunehmend populärer werden.