+49 9402 50 44 90

Produkte von HG Motorsport

 HG Motorsport Tuning: handgefertigte...

HG Motorsport Tuning: handgefertigte Performance-Parts und Motortuning-Komponenten

Das Team des deutschen Spezialisten aus Lübeck für Tuningparts und Ersatzteile nimmt serielle Komponenten von Alfa Romeo, Fiat und anderen Marken akribisch unter die Lupe. Hinter der Neugier steckt ein ehrgeiziges Ziel: Sie entwickeln hochklassige Alternativen für die Standardbauteile. In der Quintessenz entstehen Produkte mit optimierten Leistungsmerkmalen, die beispielsweise das Ansprechverhalten verbessern oder einen coolen Sound hervorbringen. Da die Teile auch optisch brillant sind, lässt ein HG Motorsport Ansaugrohr, Turboschlauch-Kit oder Sportauspuff schon während der Montage Dein Herz höher schlagen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12

BULL-X - handgefertigte Qualität für eine starke Performance

Seit 1996 widmet sich HG Motorsport dem Tuning-Sektor und fokussiert sich vornehmlich auf leistungsstarke Hardware für Turbomotoren. So ergibt sich ein umfassender Erfahrungsschatz, der sich nicht nur auf die Qualität der Produkte positiv auswirkt. Der Hersteller legt größten Wert darauf, dass Du die Teile für Motortuning und Performance legal nutzen darfst. Deshalb sind nahezu alle Produkte so konzipiert, dass sie eintragsfrei sind oder mit den benötigten TÜV-Gutachten / EWG-Genehmigungen ins Haus kommen.

Das Portfolio von HG Motorsport untergliedert sich in diverse Eigenmarken, zu denen BULL-X Exhausts gehört. Auf dieses Label richtest Du das Interesse, wenn Du nach Downpipes, Abgasanlagen oder Abgasklappenanlagen für Alfa Romeo, Fiat Abarth oder andere Fahrzeuge suchst. Die Produkte fürs Motortuning werden nicht nur aus hochwertigen Materialien wie Edelstahl hergestellt. Auch am technischen Design wird intensiv gefeilt. Beispielsweise wurde bei der Entwicklung der BULL-X HIGHLINE Sportauspuffanlage auf Kammern komplett verzichtet, damit Du Dich über einen kernigen Klang freust.

Luftkühler, Ansaugrohr und vieles mehr von HF-Series

Bei allen Bauteilen achtet der weltweit gefragte Hersteller darauf, dass der Einbau möglichst unkompliziert ist und in Selbstmontage erfolgen kann. Das gilt auch für die Produktlinien der Eigenmarke HF-Series, in deren Sortiment Du zum Beispiel einen Air Intake oder eine Airbox findest. Wer ein Ladeluftkühler-Kit oder ein Ansaugrohr von den Lübecker Experten in den Händen hält, kann die Begeisterung kaum bremsen. Denn es offenbart sich sogleich, dass das Unternehmen die neuesten technischen Erkenntnisse mit feinfühliger Handarbeit kombiniert.

Unter anderem setzt HG Motorsport konsequent das aufwändige WIG-Schweißverfahren ein. Dieses erlaubt sowohl eine enorme Fertigungspräzision als auch eine rostfreie Verarbeitung und wird sogar den hohen Ansprüchen der Raumfahrt gerecht. Schon vor der seriellen Produktion werden umfassende Simulationen mit den Prototypen durchgeführt. Zur abschließenden Qualitätskontrolle landen die Motortuning-Parts auf dem hauseigenen Prüfstand. So ist gewiss, dass die gelieferten Bauteile für hohe Belastungen gewappnet sind und tatsächlich die Performance Deines Fahrzeugs optimieren.

Zoom aufs Detail fürs ungebremste Tuning-Vergnügen

HG Motorsport punktet mit seinem Gespür fürs Details. Deshalb ist dem Hersteller bewusst, dass die verbauten Standardschläuche für leistungsgesteigerte Fahrzeuge nicht geschaffen sind und häufig eine Panne verursachen. Diesem Thema widmet sich das Label SF Silicone Factory Hoses, das unter anderem Turboschlauch-Kits anbietet. Als Material wird mehrlagiges Silikon gewählt, das hohen Belastungen durch Druck, Hitze oder Öl standhält.  Dadurch erweitert sich nicht nur die Lebensdauer der Bauteile. Die farbigen Schläuche machen sich schick im Motorraum und kommen dem Ansprechverhalten zugute. Der qualitativen Optimierung von Kraftstoffpumpen, Wasserkühlern und verwandten Komponenten widmen sich die Produkte von Performance Fluid Systems - ebenfalls eine renommierte Eigenmarke von HG Motorsport.