+49 9402 50 44 90

Produkte von acv

 ACV - Spezialist für die...

ACV - Spezialist für die technischen Finessen im Cockpit

Mit dem starken Motor unter der Haube oder der schnittigen Karosserie geben sich nur wenige Autofans zufrieden. Denn zum Fahrspaß trägt der getunte Komfort im Innenraum ebenfalls bei. ACV bietet hierfür praktisch durchdachtes Zubehör wie Aktivsystemadapter, Einbaubuchsen und Interfaces an, das mit vielen Automarken wie Alfa Romeo, Fiat oder Maserati kompatibel ist.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 13 von 13

Hochwertige Bauteile für die technischen Feinheiten im Innenraum

Ursprünglich gründeten Georg Hollendung und Herbert Kasper das Unternehmen für den Vertrieb von Autoradios. Alsbald gesellte sich nicht nur ein umfangreiches Sortiment an Fahrzeugzubehör fürs mobile Musikvergnügen hinzu. Die Erkelenzer Marke avancierte zum gefragten Zulieferer der Automobilindustrie und leistet sich seit 2009 eine eigene Entwicklungsabteilung. Das talentierte Team stellt regelmäßig neue Produkte für die Integration von Komfortfunktionen, Entertainment-Komponenten und andere Extras im Cockpit vor. Beim Portfolio fürs individuelle Nachrüsten achtet das deutsche Label unter anderem darauf, dass sich die Produkte möglichst unkompliziert in das gegebene Setting einfügen lassen.

USB-Adapter mit integriertem Kartenslot oder induktive Ladestation fürs Mobiltelefon

Für die facettenreiche Produktpalette von ACV sind die USB Interfaces ein gelungenes Beispiel. Die erhältlichen Sets sind auf die Gegebenheiten im Fahrzeug abgestimmt. Du entdeckst deshalb spezielle Bauteile für die Modelle von Fiat, Chrysler, Alfa Romeo, Abarth und andere Automarken im Sortiment. Wegen dieser kundenfreundlichen Produktphilosophie ist es möglich, den Adapter mit einem unkomplizierten Plug & Play-Verfahren an das OEM-Autoradio anzuschließen. Ohne größeren Aufwand verfügst Du nach der Installation über zeitgemäße Ports für USB-Geräte und SD/SDHC-Speicherkarten, die sich über die Lenkradfernbedienung oder das Radio steuern lassen.

Gewiss kennst Du diese Situation: Beim Einsteigen veranlasst Dich ein kritischer Blick auf den Akkustand dazu, das Smartphone mit einem umständlichen Kabelgewirr während der Fahrt aufzuladen. Damit derartige Szenen der Vergangenheit angehören, hat ACV das induktive System "Inbay" entwickelt. Es geht gewissermaßen um einen Stammplatz fürs Mobiltelefon, der automatisch und kabellos Strom überträgt. Sobald der Akku voll ist, wird der Ladevorgang in der clever konzipierten Ablage gestoppt. Geeignet ist das Verfahren für Handys mit einer sogenannten Qi-Kompatibilität. Alternativ kannst Du viele aktuelle Smartphones mit den Qi-Ladeempfängern der Serie Inbay im Handumdrehen nachrüsten.

Vielseitige Marke mit Sinn für Qualität und Trends

Das rheinische Unternehmen zeichnet sich durch eine bemerkenswerte Bandbreite an Produkten aus, die bei den technischen Detailarbeiten hilfreich sind. ACV führt beispielsweise Blenden mit hochwertiger Optik für Radios oder Lautsprecher. Wenn Du einen Adapter für die Lenkradfernbedienung benötigst, das AUX-Kabel ersetzen musst oder nach einer Dachantenne suchst, wirst Du ebenfalls fündig. Denn die Marktpräsenz von mehr als 25 Jahren spiegelt sich nicht nur in der hohen Produktqualität wider. Das Label beweist ein besonderes Gespür dafür, was aktuell bei den Kunden gefragt ist.