Shopauskunft 4.75 / 5,00 (2845 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

enexo
04.07.2024 zum Italo-Welt Bewertungsprofil
rstellb
02.07.2024 zum Italo-Welt Bewertungsprofil
Mike
02.07.2024 zum Italo-Welt Bewertungsprofil
Tom Abaaaht
30.06.2024 zum Italo-Welt Bewertungsprofil
Penny
27.06.2024 zum Italo-Welt Bewertungsprofil
herbi996
22.06.2024 zum Italo-Welt Bewertungsprofil
GT
21.06.2024 zum Italo-Welt Bewertungsprofil
YM
20.06.2024 zum Italo-Welt Bewertungsprofil
Abarth
19.06.2024 zum Italo-Welt Bewertungsprofil
herbi996
18.06.2024 zum Italo-Welt Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.75 / 5,00
2845 Bewertungen

Fiat Topolino Freizeit-, Elektro- und Mopar Originalzubehör Onlineshop



Artikel 1 - 20 von 35

Popup öffnen

Fiat Topolino – das Mäuschen kehrt zurück

Angelehnt an den Vorgänger Fiat 500 Topolino, der von 1936 bis 1955 gebaut wurde, bringt der Stellantis-Konzern nun die umweltfreundliche Variante, den neuen Fiat Topolino Elektro zurück auf die Straße.

Dieser Topolino ist ausgestattet mit einem 8PS starken E-Antrieb und einem überschaubaren 5,5kWh Akku für rund 75km Reichweite. Das reicht allemal bis zum See oder bis zur Eisdiele. In weniger als 4 Stunden - oder anders gerechnet: 4 Aperol-Spritz 🍹- und der Akku ist wieder aufgeladen!

Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 45km/h – hier liegt der große Pluspunkt dieses Stücks Lebensfreude. Jugendliche können den Fiat Topolino, ein sogenanntes Leichtmobile, mit dem Rollerführerschein AM bereits ab 15 Jahren fahren. Und kommen somit gut geschützt von A nach B. Der Fahrmodus ist leicht über 3 Tasten einzustellen, und der enge Wendekreis vereinfacht die Handhabung.

Ein weitere Vorteil dieser Fahrzeuggruppe: Die TÜV-Untersuchung entfällt ebenso wie die KFZ-Steuer. Lediglich ein Versicherungskennzeichen ist notwendig.

Das süße Leben genießen mit dem Fiat Topolino Elektro!

Der sogenannte Mikro-Van ist in zwei Versionen erhältlich. Einmal als Standardversion im stilvollen Design mit hochwertigen Materialien und Chromdetails und "normalen" Türen. Oder als schicker Topolino Dolcevita mit ausgewählter Innenausstattung und einem kleinen aber feinen Unterschied.

Denn die Version Dolcevita eignet sich als flottes Fortbewegungsmittel beim anstehenden Badetag. Statt Türen hängen hier lediglich Seile an den Einstiegen - und das beigefarbige Rollverdeck unterstreicht den Wunsch nach ewigen Sommer. Die dazu passenden Einstiegsleisten mit Dolcevita Schriftzug setzen ein weiteres Statement.

Als weitere Ergänzung gibt’s noch passende Fußmatten und ein Sonnenschutzdach. Auch bei diesem Fahrzeug hält Fiat an der neuen Pastellfarbpalette fest. Hier gibt’s leider aktuell noch keine weitere Auswahlmöglichkeit – die aktuelle Farbe Verde Vita taucht den Topolino in ein zartes Mint.

Runde Außenspiegel und die Länge von knapp 2,50 Meter versüßen den Anblick weiter. Am Heck haben beide Versionen einen Gepäckträger für einen passenden Retrokoffer und der Innenraum bietet Sitzbezüge, die sich im Handumdrehen zu weichen Handtüchern verwandeln lassen.

Man kann davon halten was man will - aber Fiat hat mit dem neuen Topolino ein schnuckeliges kleines Fahrzeug für Fahranfänger und Liebhaber des italienischen Flairs ganz im Sinne von la Dolcevita geschaffen das uns träumen lässt vom Strand, Meer, Sommer, Sonne und Freiheit. Und um das zu genießen, ist sogar eine kleine Dusche an Bord.