+49 9402 50 44 90
Fiat 500 Eibach Tieferlegungsfedern Sportline 45-50mm

Artikelnummer: 77360

154,88 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

Unser bisheriger Sonderpreis : 176,00 €
Unser bisheriger Verkaufspreis: 211,82 €
(Gegenüber unseres bisherigen Verkaufspreises sparst du 26.88%, also 56,94 €)
Nur noch 1 auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage*


Eibach Pro-Kit Tieferlegungsfedern

  • für Fiat 500 0.9, 1.2, 1.4, 1.3MJTD
  • VA: ca. 45-50mm Tieferlegung
  • HA: ca. 30mm Tieferlegung
  • TÜV-Teilegutachten: zu Eibach

Fahrwerk: Tieferlegungsfedern
Fahrzeughersteller: Fiat
Fahrzeugmodell: 500
Kategorie: Fahrwerk
Zulassung: Teilegutachten

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Tieferlegungsfedern

Alles Perfekt wie immer!!!

., 23.06.2016
5 von 5 Federn für Fiat abarth 500

Bin sehr zufrieden. Toller Artikel und schnelle Lieferung

., 06.02.2017
Einträge gesamt: 2

    Diese Federn werden inklusive TÜV-Teilegutachten geliefert. Damit ist eine Eintragung möglich. Das Teilegutachten gilt im Normalfall europaweit - dies bitte mit selbst vor Ort klären.

    Um Eintragungen zu klären findest du auf der Herstellerwebsite sämtliche Gutachten zum Download.

    Das Gutachten welches diesen Federn beiliegt ist EU weit gültig, aber nicht in der Schweiz. Das Beiblatt muss man in der Schweiz anfordern.

    Nein, wie angegeben mit TÜV-Teilegutachten.

    Du kannst diese natürlich mit den originalen verbauen.

    Selbstverständlich kannst du beide Varianten mit den Originalen Dämpfern deines Abarths verbauen

    Selbstverständlich kannst du beide Varianten mit den Originalen Dämpfern deines Abarths verbauen

    Diese Fahrwerksfedern passen auf alle Fiat und Abarth 500 Modelle

    Bei Fahrzeugen mit werksseitiger Tieferlegung ist die mögliche Tieferlegung durch Federn entsprechend geringer!

    Diese Federn werden mit TÜV-Teilegutachten geliefert, welches innerhalb der gesamten EU gültig ist.

    Es gilt die gesetzliche Widerrufsfrist.