Abarth 500 LOW Sabelt Fahrer-Sitzkonsole

Artikelnummer: 140839

132,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standardversand)

ausverkauft / im Rückstand. Lasse dich bei Wareneingang per Email informieren (siehe "Email bei Wareneingang").

Tieferlegung für deinen SABELT-Sitz!

  • Sitzkonsole für Sabelt-Sitze
  • für alle Abarth 500 bzw. 595
  • 26mm niedriger im Vergleich zur OEM-Version
  • geschweißtes Blech, schwarz lackiert
  • Fahrerseite

Fahrzeughersteller: Abarth
Fahrzeugmodell: 500 Assetto Corse 500 595 Competizione 695 BiPosto 595C 500 MY16 500C
Kategorie: Innenraum
Innenraum: Sitze

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Schlosser75

....eine super verarbeitet Konsole. Der Umbau an unserem Fiat 500 Abarth Bj. 2019 verlief ohne Probleme. Es ist aber empfehlenswert die orginalen Schrauben Torx gegen Sechskantschrauben zu ersetzen. Die Sitzposition ist dank der Konsole deutlich sportlicher. Die Bestellung und Lieferung verlief wie gewohnt problemlos.

., 03.05.2021
Einträge gesamt: 1
Verlinktes Drop wurde nicht gefunden: Artikeldetails: Article Slider Markenartikel
Kontaktdaten


    Für Sitzschienen oder Konsolen braucht es keine TÜV-Zulassung.

    zuletzt aktualisiert (2020-10-02)

    Es gibt grundsätzlich keine Gutachten oder ähnliches für Sitzkonsolen. Dies ist auch abhängig vom verbauten Sitz. Wenn dieser original bleibt, dann wird eine Prüforganisation hier auch nicht meckern.

    Der Einbau sollte von einer Fachwerkstatt vorgenommen werden, zumal in den Sitzen auch Airbags verbaut sein können.

    zuletzt aktualisiert (2021-01-12)
Einträge gesamt: 2